Online-Augabe

 

Franz-Benda-Gesellschaft veröffentlicht nun im Internet die Kompositionen von den alten Tonmeistern, die von der Gesellschaft kritisch und wissenschaftlich in die Noten übertragen worden sind und bisher nicht ins Licht gekommen sind. Vor der Veröffentlichung der Noten im Internet ist es festgesetzt, dass sie dem Urheberrechtsgesetzt in Deutschland nicht widerstreit. Die veröffentlichte PDF-Datei der Noten können kostenlos untergeladen werden. Momentan laufen zwei Editionsprojekte.

 

- Große „Kleinmeister“ in der Musik

- Online-Ausgabe der Werke Franz Bendas

 

Zur Richtlinie der Editionen: Editionsrichtlinien